· 

kleine sechseckige Explosionsbox mit dem Set "geometrisch abstrakt"

Schön, dass Du wieder vorbeischaust! Freut mich sehr. Heute habe ich eine kleine sechseckige Explosionsbox gestaltet  



In unserem aktuellen Minikatalog Januar-Juni 2022 gibt es die Stanzformen "geometrisch abstrakt". Hier habe ich mir überlegt, für was man diese alles, außer zum Gestalten von Karten, verwenden kann. 

 

Dann habe ich ein bisschen getüfftelt, gemessen und ausprobiert und es ist eine kleine sechseckige Explosionsbox entstanden.

 

Wie genau es funktioniert siehst Du in meinem Video, dass ich Dir hier verlinke.

 




Für die "große" Explosionsbox benötigst Du:

 

Farbkarton

6 Stück mit dem Maß 3,2 cm x 6 cm

1 Stück mit dem Maß 2,5 cm x 21 cm (3,4 cm | 6,8 cm | 10,2 cm | 13,6 cm | 17 cm | 20,4 cm)

1 Stück für die vier großen Sechsecke (ca. 7 cm x 28 cm)

 

Designerpapier

6 Stück mit dem Maß 2,7 cm x 4,5 cm

1 Stück für das zweitgrößte Sechseck (ca. 6 cm x 6 cm)

 

 

Für die "kleine" Explosionsbox benötigst Du:

 

Farbkarton

6 Stück mit dem Maß 2,8 cm x 5 cm

1 Stück mit dem Maß 2,3 cm x 18 cm (2,9 cm | 5,8 cm | 8,7 cm | 11,6 cm | 14,5 cm | 17,4 cm)

1 Stück für die vier zweitgrößten Sechsecke (ca. 6 cm x 24 cm)

 

Designerpapier

6 Stück mit dem Maß 2,3 cm x 3,5 cm

1 Stück für das drittgrößte Sechseck (ca. 5 cm x 5 cm)


verwendete Materialien






Kommentar schreiben

Kommentare: 0